Kiefergelenk-Sprechstunden

  • Leiden Sie unter Schmerzen der Kaumuskulatur oder des Kiefers bzw. der Kiefergelenke?
  • Knirschen Sie mit den Zähnen oder Pressen Sie Ihre Zähne häufig zusammen?
  • Knackt oder knirscht Ihr Kiefergelenk und schmerzt beim Öffnen des Mundes, beim Kauen oder bei anderen Bewegungen?
  • Haben Sie Einschränkungen in der Beweglichkeit Ihres Unterkiefers oder Mundes?
  • Haben Sie Fragen zum Thema „CMD (Cranio-Mandibuläre Dysfunktion)“?
  • Hat Ihr(e) ZahnärztIn Sie auf Knirschen oder Pressen angesprochen bzw. haben Sie starke Abrasionen /Gebrauchsspuren an Ihren Zähnen?
  • Tragen Sie (nachts) eine Schiene?

In meiner zahnärztlichen Praxis war die Funktionsdiagnostik und-therapie eine meiner Schwerpunkte.
Die Untersuchung, Beratung und Behandlung bei allen Fragen und Problemen rund um das Kiefergelenk und die Kaumuskulatur bzw. zum Thema CMD biete ich weiterhin in meiner Praxis an und arbeite bei Bedarf zu dieser Thematik gerne auch mit Ihrer Zahnärztin / Ihrem Zahnarzt oder Ihrer KieferorthopädIn zusammen.

 

Eine manuelle Funktions- und Strukturdiagnostik mit ausführlicher Beratung und Besprechung dauert in der Regel etwa 60 bis 90 Minuten und wird privat abgerechnet.

 

Materialtestungen

Eine Beratung und Austestung der individuellen Verträglichkeit zahnärztlicher Materialien können Sie zusätzlich in Anspruch nehmen (mehr unter „Zusätzliches“).